Begeistert begeistern am Bodensee: Präsentations-Training mit Laszlo I. Kish in Konstanz vom 28. bis 30. November

Vom 28. bis 30. November 2014 findet das Präsentationstraining „Begeistert begeistern!“ des Ex-Tatort-Kommissars, Schauspielers und Präsentationstrainers Laszlo I. Kish im Konstanzer Kloster Hegne statt.

Es ist eine hohe Kunst, Präsentationen, Reden und Vorträge so rüberzubringen, dass Zuhörer und Zuschauer begeistert, bereichert und inspiriert nach Hause gehen. Schauspieler lernen das auf der Schauspielschule und im Theater.

Wer keine Zeit und Lust hat, auf eine Schauspielschule zu gehen, der kann von den langjährigen Erfahrungen des Ex-Tatort-Kommissars und Schauspielers Laszlo I. Kish profitieren.

Der erfahrene Schauspieler hat aus seinen Erfahrungen das Präsentations-Training „Begeistert begeistern!“ entwickelt. In drei Tagen lernen die Teilnehmer, wie sie ihre Inhalte mit Witz, Charme und Esprit rüberbringen können.

Die nächste Gelegenheit beim Präsentationstraining von Laszlo I. Kish teilzunehmen gibt es vom 28. bis 30. November 2014. Der Kurs findet im wunderbaren Konstanzer Kloster Hegne statt. Alle Infos gibts unter http://bit.ly/1sxPlqG

Im Theorie-Teil vermittelt Laszlo I. Kish, wie man sein Publikum mit fesselnden Einstiegen und Spannungsbögen begeistern können. Im Praxis-Teil lernen die Teilnehmer, wie Sie Storytelling sowie Schauspiel-, Psycho-, Körper- und Atemtechniken einsetzen.

Laszlo I. Kish vermittelt, wie man sich selbst in den Zustand der Begeisterung begibt – und so eine faszinierende Bühnenpräsenz entwickelt, die eine sympathische und inspirierende Wirkung auf ihre Zuschauer ausübt.

Das dreitägige motivierende Präsentationstraining „Begeistert begeistern!“ findet vom 28. bis 30. November 2014 im wunderschön gelegenen Kloster Hegne (Haus St. Elisabeth) mit einem herrlichen Blick auf den Bodensee und ausgezeichneter Verpflegung statt.

Beim Training kommen also Lernen, wunderschöne Blicke auf den Bodensee und hervorragendes Essen zusammen. Alle Details und Konditionen sind hier zu finden: http://bit.ly/1sxPlqG

Unternehmensinformationen

Das „Begeistert-begeistern“-Präsentationstraining ist ein Angebot von TheKish Experience www.TheKish-Experience.com Unter dem Motto „Die beste Vorbereitung für Ihren Auftritt“ bietet der Schauspieler, Ex-Tatort-Kommissar, Regisseur, Coach und Trainer Laszlo I. Kish
Trainings und Coachings in den Bereichen Präsentations-Optimierung und Lampenfieber-Bekämpfung.

Kern der Präsentations-Optimierungs-Angebote ist das publikumszentrierte Präsentationstraining. Dabei zeigt Laszlo I. Kish seinen Teilnehmern, wie sie ihre langweiligen „ZDF“-Präsentationen (Zahlen, Daten, Fakten) über Bord werfen – und begeisternde und spannende Vorträge halten, die berühren und inspirieren.

Beim Lampenfieber-Training und -Coaching vermittelt Laszlo I. Kish seinen Teilnehmern, wie Sie ihr Lampenfieber wirkungsvoll in den Griff bekommen. Er holt dabei hilfreiche Werkzeuge aus der Trickkiste der Schauspieler – und kann damit selbst dann noch helfen, wenn Auftritt, Vortrag oder Rede unmittelbar bevorstehen.

Kontakt

Laszlo I. Kish
TheKish Experience
Präsentationstraining

Telefon: 0179 – 292 64 75
E-Mail: info@TheKish-Experience.com

Immanuelkirchstr. 29
10405 Berlin

http://TheKish-Experience.com
Pressetext

IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon

Texter-Telefon: 0177 – 59 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

www.ideengold.de

Werbetexter
Werbetexter Berlin Blog ist der Blog vom Berliner Texter, Werbetexter und Copywriter Thorsten Simon. Seit 1999 liefere ich Ideen, Konzepte, Kampagnen und Texte für Werbung, PR und Online-Marketing. Dabei entstehen z.B. Anzeigen, Werbebriefe, Mailings, Radiospots, Internetseiten, Landingpages, Pressetexte - eben ALLES, WAS TEXT. Texter Telefon 0177-59 75 245

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen