Dem Leben eine neue Richtung geben. Ideengold textet neuen Pressetext für das INQUA-Institut für Coaching Berlin

Das Berliner INQUA-Institut für Coaching und Personalentwicklung unterstützt private und berufliche Veränderungsprozesse mit Coaching, Business Coaching, Karriere Coaching, Akademiker Coaching mit Vermittlungsgutschein und mehr. Wichtiges Werkzeug ist dabei das biographieorientierte Coaching. Wer Coaching Berlin sucht, ist hier richtig.

Das Leben ist Veränderung. Das INQUA-Institut für Coaching und Personalentwicklung www.inqua-institut.de in Berlin unterstützt bei Veränderungswünschen. Mit viel Erfahrung, einem offenen Ohr, dem biographieorientierten Coaching – und einem eingespielten Team aus Coaches und Personalentwicklern.

Im beruflichen und privaten Bereich können die Anstöße für Veränderung von innen und von außen kommen. Veränderungswünsche können im Innern einfach so wachsen, wenn man Unzufriedenheit verspürt oder sich eine Luftveränderung wünscht. Aber es können auch Anstöße von außen sein, die eine Veränderung erforderlich machen.

Beruf, Karriere und Job sind wichtige Bereiche, die das gesamte Leben beeinflussen. Ist man mit seinem Job nicht zufrieden, kann sich dies auch auf die Arbeitsleistung – aber auch auf das Privatleben auswirken. Hier hilft das INQUA-Institut Berlin z.B. mit Karriere-Coaching und Personalentwicklung.

Gründe für eine Veränderung kann auch ein positiver Karriereverlauf sein. Wird jemand befördert, steht er oder sie plötzlich vor großen Veränderungen. Aufgaben und Arbeit ändern sich. Führungsaufgaben kommen hinzu. Das Verhältnis zu den Kollegen, mit denen man vorher auf einer Hierarchiestufe war ändert sich.

Das Berliner INQUA-Institut für Coaching und Personalentwicklung unterstützt Menschen, die einen Karrieresprung gemacht haben z.B. mit Karriere-Coaching. Die Coaches begleiten die frischgebackenen Führungskräfte und natürlich auch im weiteren Verlauf ihrer Karriere. Hierbei kommt das High Profiling zum Einsatz.

Eine Kündigung ist natürlich ebenfalls ein wichtiger Einschnitt, der fundamentale Veränderungen herbeiführt. INQUA unterstützt diese Menschen mit Akademiker-Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Dabei geht es darum, die eigenen Stärken zu stärken und eventuell eine Selbständigkeit anzustreben.

Coaching ist selbstverständlich auch im privaten Bereich wichtig, um Veränderungen aller Art positiv zu begleiten. INQUA unterstützt Privatmenschen mit klassischen Coaching-Leistungen, damit sie Lebensveränderungen positiv meistern können. Wenn Veränderungen im Privatleben oder Beruf, dann mit www.inqua-institut.de

Unternehmensinformation

Alle Coaching-Angebote werden von Dr. Hertkorn INQUA Coaching angeboten. Der Name INQUA steht für „INstitut für angewandte QUAlitative Sozialforschung“ und wurde im Jahr 1997 von Dr. Martin Hertkorn als Netzwerk freiberuflicher Expertinnen und Experten gegründet.

Die Leistungen des INQUA-Instituts umfassen Coaching, Personalentwicklung und Seminare, wie z.B. Akademiker-Coaching, Karriere-Coaching, High Profiling Coaching®, Führungskräftetraining, Strategische Personalentwicklung und Beratungen.

Dr. Martin Hertkorn arbeitet seit 1998 im systemischen Coaching als Karriere-Coach, Führungskräftetrainer und Berater zum Thema Personalentwicklung. Er ist Mitglied als Senior Coach im Deutschen Bundesverbandes für Coaching und Dozent an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena zum Thema „Biographieanalytische Verfahren im Coaching“.

Die Arbeit des INQUA-Instituts wird von einem wissenschaftlichen Beirat begleitet. Die Mitglieder im Wissenschaftlichen Beirat des INQUA-Instituts sind Prof. Dr. Rudolf Wimmer, Professor für Führung und Organisation an der Universität Witten/Herdecke, Prof. Dr. Jörg Fengler, emeritierter Professor der Heilpädagogischen Psychologie an der Universität Köln sowie Prof. Dr. Bruno Hildenbrand, Professor für Migrationssoziologie und Mikrosoziologie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.

Alle Infos unter www.inqua-institut.de
Kontakt

Dr. Hertkorn INQUA Coaching

Telefon (030) 285 99 430
Martin.Hertkorn@inqua-institut.de

Kleine Rosenthaler Str. 11
10119 Berlin

Pressetext www.ideengold.de
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.

Neuen Pressetext fürs INQUA-Institut getextet: Top-Adresse für Coaching Berlin

Das INQUA-Institut für Coaching und Personalentwicklung in Berlin ist eine der Top-Adressen in der Hauptstadt für klassisches Coaching, Karriere Coaching und Personalentwicklung. Wer privat oder beruflich weiterkommen möchte, der findet bei INQUA mit Sicherheit ein passendes Coaching-Angebot.

Wer ein Coaching in Berlin sucht, der stößt auf eine sehr große Zahl an Coaches und Coaching-Angeboten. Es ist schwierig einzuschätzen, welcher Coach für sich selbst der Beste ist. Da hilft es sicherlich weiter, sich einen Anbieter auszusuchen, bei dem mehrere Coaches arbeiten. Dort findet man verschiedene Angebote an einer Adresse: www.inqua-institut.de

Beim INQUA-Institut für Coaching und Personalentwicklung gibt es Coaching-Angebote in den Bereichen klassisches Coaching, Business Coaching, Führungskräfte Coaching, Karriere Coaching, Biographie Coaching und High-Profiling-Coaching. In Bereich Personalentwicklung bietet INQUA Strategische Personalentwicklung und Personalentwicklung mit High-Profiling.

Mit diesem breiten Coaching- und Personalentwicklungsangebot kann das INQUA-Institut in vielen privaten und beruflichen Fragen adäquat weiterhelfen. Dabei geht es z.B. um die Zielfindung, die Entwicklung einer Strategie, um dieses Ziel zu erreichen, die Festlegung einzelner Schritte und die Unterstützung mit Werkzeugen und Hilfsmitteln.

Wer also den Wunsch verspürt, sich zu verändern oder Blockaden zu beseitigen, der findet beim INQUA-Institut mit Sicherheit einen geeigneten Coaching und die passende Coaching-Maßnahme. Es gibt auch Angebote speziell für Führungskräfte, Freiberufler und Selbständige. Gerade diese Menschen brauchen einen Gesprächs- und Ansprechpartner.

Wichtige Coaching-Methode ist das biographieorientierte Coaching. Dabei wird das bisherige Leben genau unter die Lupe genommen. Das Werkzeug für diese Aufgabe ist ein Leitfaden-Interview, bei dem die Vergangenheit durchleuchtet. Es werden Fragen zu Anlagen, Familie, Erlebnissen und Erfahrungen gestellt.

Danach gehts weiter mit dem High-Profiling-Kompetenzprofil®. Bei diesem einzigartigen Profil werden die Antworten aus dem Leitfaden-Interview von drei Experten mit sozialwissenschaftlichen Methoden ausgewertet. Ergebnis sind Hypothesen für ein persönliches Stärken-Profil.

Das biographieorientierte Coaching wird beim klassischen Coaching, Biographie Coaching, Führungskräfte Coaching und Akademiker-Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein angewendet. Mehr Infos zum Angebot gibst online unter www.inqua-institut.de

Unternehmensinformation

Alle Coaching-Angebote werden von Dr. Hertkorn INQUA Coaching angeboten. Der Name INQUA steht für „INstitut für angewandte QUAlitative Sozialforschung“ und wurde im Jahr 1997 von Dr. Martin Hertkorn als Netzwerk freiberuflicher Expertinnen und Experten gegründet.

Die Leistungen des INQUA-Instituts umfassen Coaching, Personalentwicklung und Seminare, wie z.B. Akademiker-Coaching, Karriere-Coaching, High Profiling Coaching®, Führungskräftetraining, Strategische Personalentwicklung und Beratungen.

Dr. Martin Hertkorn arbeitet seit 1998 im systemischen Coaching als Karriere-Coach, Führungskräftetrainer und Berater zum Thema Personalentwicklung. Er ist Mitglied als Senior Coach im Deutschen Bundesverbandes für Coaching und Dozent an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena zum Thema „Biographieanalytische Verfahren im Coaching“.

Die Arbeit des INQUA-Instituts wird von einem wissenschaftlichen Beirat begleitet. Die Mitglieder im Wissenschaftlichen Beirat des INQUA-Instituts sind Prof. Dr. Rudolf Wimmer, Professor für Führung und Organisation an der Universität Witten/Herdecke, Prof. Dr. Jörg Fengler, emeritierter Professor der Heilpädagogischen Psychologie an der Universität Köln sowie Prof. Dr. Bruno Hildenbrand, Professor für Migrationssoziologie und Mikrosoziologie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.

Alle Infos unter www.inqua-institut.de
Kontakt

Dr. Hertkorn INQUA Coaching

Telefon (030) 285 99 430
Martin.Hertkorn@inqua-institut.de

Kleine Rosenthaler Str. 11
10119 Berlin

Pressetext www.ideengold.de
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.

IDEENGOLD textet neuen Pressetext für INQUA-Inistitut für Coaching Berlin

Hier ist der Pressetext:

Die Lebensgeschichte als wertvolle Ressource: Biographieorientiertes Akademiker-Coaching mit Vermittlungsgutschein beim INQUA-Institut für Coaching in Berlin

Das Berliner INQUA-Institut für Coaching bietet ein biographieorientiertes Akademiker-Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Der bisherige berufliche Werdegang und die persönliche Lebensgeschichte fließen als wertvolle Ressourcen in den Coaching-Prozess mit ein.

Das Leben ist flüchtig: Gerade befindet man sich noch ein einem interessanten Berufsabschnitt, schon ist diese Phase Vergangenheit. Für das biographieorientierte Coaching des INQUA-Institut für Coaching stellt die Vergangenheit jedoch wertvolle Ressourcen für die Zukunft bereit.

Jede Erfahrung ist wertvoll und man kann daraus lernen. An diese einfache Erkenntnis knüpft das INQUA-Institut für Coaching in Berlin www.inqua-institut.de mit seinem Coaching-Angebot für arbeitssuchende Akademiker/innen und Führungskräfte an.

Beim Akademiker Coaching wird ein intensiver Blick in das bisherige Berufsleben der Akademiker/innen und Führungskräfte geworfen. Im Leitfadeninterview beleuchten Coach und Coachee (Coaching-Teilnehmer/in) die vergangenen Erlebnisse und Erkenntnisse.

Es werden Fragen gestellt, deren Antworten Schlussfolgerungen auf die Werte, Einstellungen, Ressourcen und Potenziale der Akademiker/innen möglich machen. Dabei kann es auch Überraschungen geben, die neue Perspektiven eröffnen. So kann es zum Beispiel sein, dass Teilnehmer/innen bestärkt werden, mit neuer Energie auf ihrem bisherigen Weg weiterzugehen. Es kann aber auch sein, dass ein Berufs- oder Branchenwechsel oder eine Existenzgründung angestrebt werden sollte.

Das Leitfadeninterview wird anschließend von drei Experten mit sozialwissenschaftlichen Methoden ausgewertet. Diese aufwändige Auswertung fließt in das sogenannte High-Profiling-Kompetenzprofil® ein, das Hypothesen über das persönliche Stärken-Profil enthält.

Im ergänzenden Einzel-Coaching absolvieren Coach und Coachee 12 individuelle Sitzungen, um Ziele, Bewerbungsstrategien, Motivationshilfen und nächste Schritte für die weitere Karriere zu erarbeiten.

Das gesamte Akademiker-Coaching dauert beim INQUA-Institut für Coaching in Berlin ca. 3 Monate und kann mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Arbeitsagentur gefördert werden, der auf 2 bis 4 Monate ausgestellt ist.

Alle Informationen gibt‘s hier als PDF http://bit.ly/1L0fewu
Unternehmensinformation

Das Akademiker/innen-Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist ein Angebot von Dr. Hertkorn INQUA Coaching. Der Name INQUA steht für „INstitut für angewandte QUAlitative Sozialforschung“ und wurde im Jahr 1997 von Dr. Martin Hertkorn als Netzwerk freiberuflicher Expertinnen und Experten gegründet.

Die Leistungen des INQUA-Instituts umfassen Coaching, Personalentwicklung und Seminare, wie z.B. Akademiker-Coaching, Karriere-Coaching, High Profiling Coaching®, Führungskräftetraining, Strategische Personalentwicklung und Beratungen.

Dr. Martin Hertkorn arbeitet seit 1998 im systemischen Coaching als Karriere-Coach, Führungskräftetrainer und Berater zum Thema Personalentwicklung. Er ist Mitglied als Senior Coach im Deutschen Bundesverbandes für Coaching und Dozent an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena zum Thema „Biographieanalytische Verfahren im Coaching“.

Die Arbeit des INQUA-Instituts wird von einem wissenschaftlichen Beirat begleitet. Die Mitglieder im Wissenschaftlichen Beirat des INQUA-Instituts sind Prof. Dr. Rudolf Wimmer, Professor für Führung und Organisation an der Universität Witten/Herdecke, Prof. Dr. Jörg Fengler, emeritierter Professor der Heilpädagogischen Psychologie an der Universität Köln sowie Prof. Dr. Bruno Hildenbrand, Professor für Migrationssoziologie und Mikrosoziologie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.

Alle Infos unter www.inqua-institut.de
Kontakt

Dr. Hertkorn INQUA Coaching

Telefon (030) 285 99 430
Martin.Hertkorn@inqua-institut.de

Kleine Rosenthaler Str. 11
10119 Berlin

Pressetext www.ideengold.de
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.

Sinnvoll, schnell und wirksam: Akademiker-Coaching mit Vermittlungsgutschein beim INQUA Institut für Coaching Berlin – Neuer Pressetext für’s INQUA Institut

Das INQUA Institut für Coaching in Berlin bietet auch ein Akademiker/innen Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Der biographieorientierte Coaching-Ansatz liefert schnelle Ergebnisse und bringt neue Perspektiven für das Berufsleben.

Wenn die Karriere ins Stocken gerät, sollte man sich auf die Suche nach den Ursachen machen. Das biographieorientierte Akademiker/innen Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein des INQUA Institut für Coaching www.inqua-institut.de bietet diese Möglichkeit.

Wie der Name schon sagt, setzt das biographieorientierte Coaching in der Biographie an. Mit anderen Worten: Nach dem Erstgespräch wird im ersten Schritt zunächst das bisherige Leben unter die Lupe genommen.

Beim INQUA Institut für Coaching Berlin geschieht dies in einem aufwändigen Leitfaden-Interview unter vier Augen. Dabei wird die Vergangenheit im Hinblick auf Anlagen, Familie, Erlebnisse und Erfahrungen durchleuchtet.

Aus diesen Erkenntnissen wird das High-Profiling-Kompetenzprofil® entwickelt. Dabei werten drei Experten das Leitfadeninterview mit sozialwissenschaftlichen Methoden aus. Sie bilden Hypothesen für das persönliche Stärken-Profil.

Der nächste Schritt ist ein Einzel-Coaching mit zwölf Sitzungen. Dabei entwickeln Coach und Teilnehmer/in gemeinsam Ziele und Strategien für den weiteren Berufsweg. Hier kann es übrigens auch um eine Selbstständigkeit gehen.

Zudem bekommen die Teilnehmer/innen Motivationshilfen in die Hand, mit denen sie Ihre Bewerbungen oder Ihre Selbständigkeit mit neuer Kraft angehen können. Ein erfolgreicher Neustart ist dann einfacher möglich.

Für das biographieorientierte Akademiker/innen Coaching des INQUA Instituts für Coaching in Berlin wird ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Arbeitsagentur mit einem Umfang von 2 bis 4 Monaten gebraucht.

Alle Informationen gibts hier als PDF http://bit.ly/1L0fewu

Unternehmensinformation

Das Akademiker/innen-Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist ein Angebot von Dr. Hertkorn INQUA Coaching. Der Name INQUA steht für „INstitut für angewandte QUAlitative Sozialforschung“ und wurde im Jahr 1997 von Dr. Martin Hertkorn als Netzwerk freiberuflicher Expertinnen und Experten gegründet.

Die Leistungen des INQUA-Instituts umfassen Coaching, Personalentwicklung und Seminare, wie z.B. Akademiker-Coaching, Karriere-Coaching, High Profiling Coaching®, Führungskräftetraining, Strategische Personalentwicklung und Beratungen.

Dr. Martin Hertkorn arbeitet seit 1998 im systemischen Coaching als Karriere-Coach, Führungskräftetrainer und Berater zum Thema Personalentwicklung. Er ist Mitglied als Senior Coach im Deutschen Bundesverbandes für Coaching und Dozent an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena zum Thema „Biographieanalytische Verfahren im Coaching“.

Die Arbeit des INQUA-Instituts wird von einem wissenschaftlichen Beirat begleitet. Die Mitglieder im Wissenschaftlichen Beirat des INQUA-Instituts sind Prof. Dr. Rudolf Wimmer, Professor für Führung und Organisation an der Universität Witten/Herdecke, Prof. Dr. Jörg Fengler, emeritierter Professor der Heilpädagogischen Psychologie an der Universität Köln sowie Prof. Dr. Bruno Hildenbrand, Professor für Migrationssoziologie und Mikrosoziologie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.

Alle Infos unter www.inqua-institut.de
Kontakt

Dr. Hertkorn INQUA Coaching

Telefon (030) 285 99 430
Martin.Hertkorn@inqua-institut.de

Kleine Rosenthaler Str. 11
10119 Berlin

Pressetext www.ideengold.de
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.

Schnelle Hilfe für arbeitssuchende Akademiker: Coaching mit Vermittlungsgutschein beim INQUA Institut Berlin – Neuer Pressetext für INQUA Institut Berlin

Arbeitssuchende Akademiker/innen und Führungskräfte können ihren Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) für das biographieorientierte Akademiker/innen Coaching des INQUA Instituts in Berlin verwenden. In zwei bis vier intensiven Monaten liefert es neue Erkenntnisse, Orientierung und Perspektiven für das Berufsleben.

Arbeitslosigkeit ist für viele Akademiker/innen und Führungskräfte eine unbefriedigende Zeit. Man ist frustriert und möchte möglichst schnell eine neue Position finden. Mit dem Akademiker-Coaching des INQUA Instituts in Berlin www.inqua-institut.de kann die Zeit der Arbeitslosigkeit sinnvoll und gewinnbringend genutzt werden.

Denn die Coaching-Maßnahme liefert wertvolle Erkenntnisse über die eigene Person sowie die eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen. Diese fließen dann in die nächsten Bewerbungen und Vorstellungsgespräche mit ein – und helfen so, eine neuen Job zu finden. Das Akademiker-Coaching kann aber auch noch zu einem anderen Ergebnis führen.

Die erfahrenen Coaching-Experten des INQUA Instituts setzen alles daran, auch verborgene Ressourcen und Potenziale zu entdecken und bewusst zu machen: Vielleicht schlummert im Teilnehmer oder in der Teilnehmerin der Wunsch, sich selbständig zu machen oder neue berufliche Felder zu erschließen. Im Coaching-Prozess wird dieser Wunsch exploriert und auf seine Realisierbarkeit geprüft.

Das Akademiker Coaching mit Vermittlungsgutschein des INQUA Instituts in Berlin besteht aus einem Erstgespräch, dem biographieorientierten Leitfaden-Interview, der Genogramm-Arbeit, der Entwicklung eines High-Profiling-Kompetenzprofils und einem Einzelcoaching mit 12 Sitzungen.

Eine Besonderheit ist das High-Profiling-Kompetenzprofil®. Dabei wird das Leitfadeninterview zwischen Coach und Klient von drei Experten mit sozialwissenschaftlichen Methoden ausgewertet. Die Experten entwickeln Hypothesen, die als Grundlage für ein persönliches Stärken-Profil verwendet wird.

Im anschließenden Einzelcoaching fließen alle Erkenntnisse zusammen: Aus Erfahrungen, Wünschen und Ressourcen werden Ziele, Strategien und Pläne entwickelt. Außerdem bekommen die Teilnehmer/innen Motivationshilfen mit auf den Weg. In kurzer Zeit können die Teilnehmer/innen neu gestärkt und motiviert in die berufliche Zukunft starten.

Wer das Akademiker-Coaching beim INQUA Institut in Berlin machen möchte, braucht einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Arbeitsagentur für zwei bis vier Monate. Alle Informationen gibt’s hier als PDF http://bit.ly/1L0fewu

Unternehmensinformation

Das Akademiker/innen-Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist ein Angebot von Dr. Hertkorn INQUA Coaching. Der Name INQUA steht für „INstitut für angewandte QUAlitative Sozialforschung“ und wurde im Jahr 1997 von Dr. Martin Hertkorn als Netzwerk freiberuflicher Expertinnen und Experten gegründet.

Die Leistungen des INQUA-Instituts umfassen Coaching, Personalentwicklung und Seminare, wie z.B. Akademiker-Coaching, Karriere-Coaching, High Profiling Coaching®, Führungskräftetraining, Strategische Personalentwicklung und Beratungen.

Dr. Martin Hertkorn arbeitet seit 1998 im systemischen Coaching als Karriere-Coach, Führungskräftetrainer und Berater zum Thema Personalentwicklung. Er ist Mitglied als Senior Coach im Deutschen Bundesverbandes für Coaching und Dozent an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena zum Thema „Biographieanalytische Verfahren im Coaching“.

Die Arbeit des INQUA-Instituts wird von einem wissenschaftlichen Beirat begleitet. Die Mitglieder im Wissenschaftlichen Beirat des INQUA-Instituts sind Prof. Dr. Rudolf Wimmer, Professor für Führung und Organisation an der Universität Witten/Herdecke, Prof. Dr. Jörg Fengler, emeritierter Professor der Heilpädagogischen Psychologie an der Universität Köln sowie Prof. Dr. Bruno Hildenbrand, Professor für Migrationssoziologie und Mikrosoziologie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.

Alle Infos unter www.inqua-institut.de
Kontakt

Dr. Hertkorn INQUA Coaching

Telefon (030) 285 99 430
Martin.Hertkorn@inqua-institut.de

Kleine Rosenthaler Str. 11
10119 Berlin

Pressetext www.ideengold.de
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.