Die Geschenk-Idee für Betreiber von Webseiten und Online-Shops! Ideengold textet neuen Pressetext für Gepruefte-Seite.deGepruefte Seite

xt

Auch Betreiber von Webseiten und Online-Shops haben Weihnachtswünsche. Wer sich mehr Abmahnsicherheit für seine Internetseite oder seinen Online-Shop wünscht, der sollte sich selbst den Service von www.gepruefte-seite.de schenken.

Der Vorteil an diesem Selbst-Geschenk: Der Service kostet wenig – bringt aber viel. Denn: Ein kleiner abmahnfähiger Fehler auf der Online-Präsenz kann Hunderte Euros kosten. Dazu kommt: Dieses Geschenk bringt Entspannung.

Denn viele Selbständige, Freiberufler und Unternehmer haben die Abmahngefahr immer im Hinterkopf. Sie wissen nicht genau, ob ihre Seite abmahngefährdet ist, versuchen sich zu informieren und scheitern dann doch an der Arbeitsüberlastung.

Besser ist es hier, den Abmahncheck von Gepruefte Seite zu nutzen. Die Abmahn-Profis checken bis zu 50 abmahngefährdete Punkte auf der Internetseite oder im Online-Shop, erstellen einen Bericht und vergeben das Gütesiegel.

Die einfachere Prüfung ist selbstverständlich bei Internetseiten ohne direkten Verkauf notwendig. Hier werden Punkte wie die Anbieterkennzeichnung (Impressum) überprüft. Diese Überprüfung geht in der Regel recht zügig über die Bühne.

Schwieriger wirds bei Online-Shops. Denn hier müssen z.B. richtige Angaben zum Widerrufsrecht, zu den AGBs und den Lieferbedingungen gemacht werden. Wer hier falsche Angaben macht, bekommt schnell mal eine Abmahnung ins Haus.

War die Überprüfung durch www.gepruefte-seite.de nicht erfolgreich, bekommt der Anbieter der Seite oder des Shops einen Bericht – und kann dann die notwendigen Änderungen selbst durchführen.

Nach erneuter erfolgreicher Prüfung bekommt man erneut einen Bericht, aber auch das Gütesiegel von Gepruefte-Seite, das auf der Webseite und Webshop eingesetzt werden kann. Das zeigt den Seitenbesuchern gleich an, dass dieser Online-Auftritt überprüft wurde.

Ebenfalls im Angebot enthalten: Der Abmahninfodienst für 12 Monate, das vertrauensbildende Kundemeinungstool, bzw. Kundenbewertungstool und ein wertvoller Backlink von www.gepruefte-seite.de auf die eigene Seite.

Das gesamte Prüfpaket inklusive Abmahn-Check, Abmahn-Infodienst und Kundenmeinungstool gibt’s bei www.gepruefte-seite.de für Internetseiten ab 12,90 EUR und für Online-Shops ab 24,90 EUR.

Unternehmensinformationen

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann das Abmahnrisiko von Webseiten und Online-Shops gesenkt werden. Seiten und Shops werden überprüft. Ist die Überprüfung erfolgreich, sind Seite oder Shop zertifiziert und können das Gütesiegel „Geprüfte Seite“ nutzen.

Bei Gepruefte-Seite.de gibt es die zwei unterschiedlichen Gütesiegel „Basis“ und „Premium“. Beim Basis-Gütesiegel werden 9 – und beim Premium-Gütesiegel 12 Bereiche unter die Lupe genommen. „Basis“ ist für Internetseiten – „Premium“ für Shops gedacht.

Überprüft werden z.B. Impressum, Anbieterkennzeichnung, Adresse, AGBs, Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf, Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr. Nach der Prüfung von bis zu 50 Kriterien bekommt der Betreiber von Seite oder Shop einen Prüfbericht.

Ist alles in Ordnung, kann das Gütesiegel geführt werden. Auf Wunsch kann der Webseiten- oder Webshop-Betreiber auch ein Kundenbewertungstool buchen. Damit können die Kunden Shop, Service und Angebot bewerten. Das erfreut die Kunden und schafft Vertrauen bei neuen Besuchern des Internetangebots.

Unternehmenskontakt

www.gepruefte-seite.de ist ein Projekt von
Die SchulungsExperten GmbH & Co. KG
Gniebendorfer Straße 8
06688 Weißenfels – Großkorbetha
Telefon: 034446 / 33 657

E-Mail: kontakt [at] gepruefte-seite.de

Geschäftsführer: Silvio Kahl

Handelsregistereintrag: Handelsregister Stendal, HRB 19196
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE188718139
Steuernummer: 119/237/02077

Pressetext:
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
0177-590 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin
http://www.ideengold.de

Neuer Pressetext für Gepruefte Seite: Die vielen attraktiven Vorteile von Gepruefte Seite für Webseiten und Online-Shops

Mit dem Service von Gepruefte Seite können Webseiten und Online-Shops von vielen attraktiven Vorteilen profitieren. Das Abmahnrisiko wird gesenkt – Kundenvertrauen und Umsätze können verbessert werden.

Internetseiten und Online-Shops müssen um das Vertrauen ihrer Besucher kämpfen. Besonders wichtig ist dies für Webshops: Schließlich müssen sie ihre Besucher davon überzeugen, dort einzukaufen und sensible Daten einzugeben.

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann dieses Vertrauen aufgebaut werden. Denn eine der Serviceleistungen der Abmahn-Spezialisten ist die Prüfung von bis zu 50 abmahnkritischen Punkten und das Gütesiegel.

Ist die Prüfung erfolgreich bekommt die Internetseite oder der Online-Shop ein Gütesiegel, das auf der Online-Präsenz verwendet werden kann. So kann jeder Besucher sofort sehen, dass er oder sie hier auf einer seriösen und überprüften Seite gelandet ist.

Dieses Siegel kann also das Vertrauen eines Besuchers in die Seite oder den Online-Shop erhöhen. Und somit die Bereitschaft stärken, sich diese Seite länger anzuschauen – und vielleicht sogar im Shop einzukaufen.

Wird der Besucher zum zahlenden Kunden, dann führt das natürlich direkt zur Umsatzsteigerung. Mit anderen Worten: Die geringen Kosten von Gepruefte-Seite amortisieren sich blitzschnell.

Darüber hinaus hat der Service von Gepruefte-Seite auch einen außerordentlichen Entspannungseffekt für den Betreiber der Internet-Präsenz. Denn so kann man sicher sein, dass das Abmahnrisiko minimiert wird. Das entspannt jeden Anbieter.

Wer den Service von Gepruefte-Seite dauerhaft bucht, bekommt jedes Jahr eine erneute Prüfung. Dies geschieht automatisch. So findet jährlich eine Überprüfung statt. Auch das sorgt für eine gewissen Beruhigung: Eine juristische „Baustelle“ weniger.

Inklusive ist auch ein Kundenmeinungs- bzw. Kundenbewertungstool, das einfach auf der Internetseite oder im Online-Shop eingebunden werden kann. Damit können Kunden die Zufriedenheit mit dem Angebot und den Leistungen dokumentieren.

Neubesucher und potenzielle Kunden können am Kundenbewertungstool sofort erkennen, wie gut ein Service oder ein Shop wirklich ist. Zufriedene Kunden können den entscheidenden Kauf- oder Kontaktimpuls geben.

Dazu kommen Rechts- und Inkassosupport als wertvolle Extras, die den Service von www.gepruefte-seite.de noch weiter verbessern. Und: Wer Gepruefte-Seite nutzt, bekommt einen natürlichen Backlinks.

Das gesamte Prüfpaket inklusive Abmahn-Check, Abmahn-Infodienst und Kundenmeinungstool gibt’s bei www.gepruefte-seite.de für Internetseiten ab 12,90 EUR und für Online-Shops ab 24,90 EUR.

Unternehmensinformationen

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann das Abmahnrisiko von Webseiten und Online-Shops gesenkt werden. Seiten und Shops werden überprüft. Ist die Überprüfung erfolgreich, sind Seite oder Shop zertifiziert und können das Gütesiegel „Geprüfte Seite“ nutzen.

Bei Gepruefte-Seite.de gibt es die zwei unterschiedlichen Gütesiegel „Basis“ und „Premium“. Beim Basis-Gütesiegel werden 9 – und beim Premium-Gütesiegel 12 Bereiche unter die Lupe genommen. „Basis“ ist für Internetseiten – „Premium“ für Shops gedacht.

Überprüft werden z.B. Impressum, Anbieterkennzeichnung, Adresse, AGBs, Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf, Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr. Nach der Prüfung von bis zu 50 Kriterien bekommt der Betreiber von Seite oder Shop einen Prüfbericht.

Ist alles in Ordnung, kann das Gütesiegel geführt werden. Auf Wunsch kann der Webseiten- oder Webshop-Betreiber auch ein Kundenbewertungstool buchen. Damit können die Kunden Shop, Service und Angebot bewerten. Das erfreut die Kunden und schafft Vertrauen bei neuen Besuchern des Internetangebots.

Unternehmenskontakt

www.gepruefte-seite.de ist ein Projekt von
Die SchulungsExperten GmbH & Co. KG
Gniebendorfer Straße 8
06688 Weißenfels – Großkorbetha
Telefon: 034446 / 33 657

E-Mail: kontakt [at] gepruefte-seite.de

Geschäftsführer: Silvio Kahl

Handelsregistereintrag: Handelsregister Stendal, HRB 19196
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE188718139
Steuernummer: 119/237/02077
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
0177-590 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin
http://www.ideengold.de

Gepruefte-Seite.de bekämpft 50 Abmahnfallen auf Internetseiten und Online-Shops. Ideengold textet neuen Pressetext

Internetseiten und Online-Shops können bis zu 50 Abmahnfallen enthalten. Betreiber der Online-Angebote können sicher sein, dass spezialisierte Abmahnanwälte diese Abmahnfallen finden. Mit dem günstigen Abmahncheck von Gepruefte-Seite.de können diese Abmahnfallen ganz einfach entschärft werden.

Es vergeht kein Tag in Deutschland, an dem eine Internetseite oder ein Online-Shop nicht in eine Abmahnfalle stolpert. Die Besonderheit: Diese Abmahnfallen stellt niemand anders: Sie entstehen, weil ein Webseiten- oder Online-Shop-Anbieter eine wichtige Angabe vergessen – oder eine falsche Angabe verwendet hat.

Auch wenn Abmahnanwälte keine Abmahnfallen aufstellen: Sie sind Experten darin, Abmahnfallen zu entdecken. Das machen sie natürlich nicht selbst. Sie beschäftigen jede Menge günstiger Hilfskräfte überall in der Welt – und verdienen sich mit diesem Geschäftsmodell eine goldene Nase.

Für die Anbieter von Internetseiten und Webshops ist es extrem schwierig, eine abmahnsichere Online-Präsentation auf die Beine zu stellen. Dazu ist das Online-Recht in vielen Fällen zu kompliziert. Dazu kommt, dass sich die Anforderungen und Pflichten permanent ändern. Weil neue Gesetze kommen oder neue Urteile gesprochen werden.

Es macht deshalb Sinn, einen spezialisierten Dienstleister wie www.gepruefte-seite.de zu nutzen. Die Experten von Gepruefte-Seite.de checken bis zu 50 Punkte. Eine Verkaufsseite ist da natürlich umfangreicher und komplizierter als eine Internetseite, auf der es nichts zu kaufen gibt – z. B. die Internetseiten von Anwälten, Beratern, Coaches und Freiberuflern.

Nach der gründlichen Prüfung von Webseite oder Web-Shop bekommt der Anbieter einen Bericht. Gibt es keine Abmahnfalle, bekommt die Internetpräsenz das Gütesiegel von Gepruefte-Seite.de verliehen. Dies kann einfach in die Seiten eingebunden werden – und zeigt Besuchern, dass die Seite erfolgreich überprüft wurde.

Danach erhält der Nutzer von Gepruefte-Seite.de 12 Monate lang den Newsletter des Unternehmens. Hier werden über die neuesten Entwicklungen im Internetrecht berichtet. So können notwendige Anpassungen vom Nutzer selbst ganz einfach vorgenommen werden. Das gibt mehr Sicherheit gegen Abmahnungen.

Ebenfalls im Angebot enthalten ist das Kundenmeinungstool bzw. Kundenbewertungstool. Das kann auch ganz einfach auf der Internetseite oder im Online-Shop integriert werden – und sorgt für einen Vertrauensbonus bei Besuchern der Seite. Ist ein Angebot von den Kunden gut bewertet, schafft das wertvolles Vertrauen.

Das gesamte Prüfpaket inklusive Abmahn-Check, Abmahn-Infodienst und Kundenmeinungstool gibt’s bei www.gepruefte-seite.de für Internetseiten ab 12,90 EUR und für Online-Shops ab 24,90 EUR.

Unternehmensinformationen

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann das Abmahnrisiko von Webseiten und Online-Shops gesenkt werden. Seiten und Shops werden überprüft. Ist die Überprüfung erfolgreich, sind Seite oder Shop zertifiziert und können das Gütesiegel „Geprüfte Seite“ nutzen.

Bei Gepruefte-Seite.de gibt es die zwei unterschiedlichen Gütesiegel „Basis“ und „Premium“. Beim Basis-Gütesiegel werden 9 – und beim Premium-Gütesiegel 12 Bereiche unter die Lupe genommen. „Basis“ ist für Internetseiten – „Premium“ für Shops gedacht.

Überprüft werden z.B. Impressum, Anbieterkennzeichnung, Adresse, AGBs, Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf, Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr. Nach der Prüfung von bis zu 50 Kriterien bekommt der Betreiber von Seite oder Shop einen Prüfbericht.

Ist alles in Ordnung, kann das Gütesiegel geführt werden. Auf Wunsch kann der Webseiten- oder Webshop-Betreiber auch ein Kundenbewertungstool buchen. Damit können die Kunden Shop, Service und Angebot bewerten. Das erfreut die Kunden und schafft Vertrauen bei neuen Besuchern des Internetangebots.

Unternehmenskontakt

www.gepruefte-seite.de ist ein Projekt von
Die SchulungsExperten GmbH & Co. KG
Gniebendorfer Straße 8
06688 Weißenfels – Großkorbetha
Telefon: 034446 / 33 657

E-Mail: kontakt [at] gepruefte-seite.de

Geschäftsführer: Silvio Kahl

Handelsregistereintrag: Handelsregister Stendal, HRB 19196
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE188718139
Steuernummer: 119/237/02077
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
0177-590 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin
http://www.ideengold.de

Kleine Fehler, große Wirkung! Ideengold textet neuen Pressetext für www.gepruefte-seite.de

Abmahnanwälte suchen kleinste Fehler auf der Internetseite oder im Online-Shop. Wenn sie einen Fehler gefunden haben, verschicken sie eine Abmahnung. Das bringt Ärger und Kosten. Mit dem Abmahn-Check von Gepruefte-Seite können Betreiber von Webseiten und Online-Shops ihr Abmahnrisiko senken.

Es passiert schneller, als man gucken kann: Ein kleines Fehlerchen auf der Internetseite oder im Online-Shop – und eine Abmahnung landet im Briefkasten. Meistens haben die Abmahnanwälte auch noch recht. Der Betreiber der Internetseite oder des Online-Shops kann gar nicht anderes machen, als zu bezahlen.

Mit dem günstigen Abmahncheck von www.gepruefte-seite.de kann man dieses Abmahnrisiko ganz leicht senken. Denn die Gepruefte-Seite-Experten achten genau auf diese Kleinigkeiten, wenn sie bis zu 50 Prüfpunkte auf der Internetseite oder im Webshop überprüfen. Denn gerade die kleinen Fehler bringen den größten Ärger.

Beim Webseiten-Check wird zunächst die Seite oder der Online-Shop überprüft. Dabei gibt es zwei Check-Varianten: Basis und Premium. Der Basis-Check ist für einfache Internetseiten – der Premium-Check für Online-Shops. Findet Gepruefte-Seite keine Fehler, kann der Seiten- oder Shop-Betreiber das Gütesiegel von Gepruefte-Seite verwenden.

Werden noch abmahngefährdete Punkte gefunden, kann der Betreiber der Internetseite oder des Online-Shops eine Nachbesserung vornehmen. Es ist auch möglich, günstige Formulierungen von einem erfahrenen Fachanwalt erstellen zu lassen. Sind die Korrekturen vorgenommen, wird die Seite erneut geprüft. Ist alles in Ordnung, kann das Siegel verwendet werden.

Beim Basis-Check werden Punkte wie die Anbieterkennung, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutz und einiges mehr untersucht. Gerade die Anbieterkennung (Impressum) bietet schon viele abmahngefährdete Bereiche. Es müssen z.B. die Rechtsform des Unternehmens und die Umsatzsteueridentifikationsnummer eingestellt werden, wenn sie bereits erteilt wurde.

Der Premium-Check ist aufwändiger. Denn für Online-Shops gelten umfassendere Anforderungen. Hier kommen z.B. die Bestell-, Widerrufs- und Lieferbedingungen hinzu. Diese müssen 100%ig stimmen, sonst können sie abgemahnt werden. Auch hier kommt es aufs Detail an. Aber darauf sind die Experten von www.gepruefte-seite.de ja spezialisiert.

Das gesamte Prüfpaket inklusive Abmahn-Check, Abmahn-Infodienst und Kundenmeinungstool gibt’s bei www.gepruefte-seite.de für Internetseiten ab 12,90 EUR und für Online-Shops ab 24,90 EUR.
Unternehmensinformationen

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann das Abmahnrisiko von Webseiten und Online-Shops gesenkt werden. Seiten und Shops werden überprüft. Ist die Überprüfung erfolgreich, sind Seite oder Shop zertifiziert und können das Gütesiegel „Geprüfte Seite“ nutzen.

Bei Gepruefte-Seite.de gibt es die zwei unterschiedlichen Gütesiegel „Basis“ und „Premium“. Beim Basis-Gütesiegel werden 9 – und beim Premium-Gütesiegel 12 Bereiche unter die Lupe genommen. „Basis“ ist für Internetseiten – „Premium“ für Shops gedacht.

Überprüft werden z.B. Impressum, Anbieterkennzeichnung, Adresse, AGBs, Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf, Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr. Nach der Prüfung von bis zu 50 Kriterien bekommt der Betreiber von Seite oder Shop einen Prüfbericht.

Ist alles in Ordnung, kann das Gütesiegel geführt werden. Auf Wunsch kann der Webseiten- oder Webshop-Betreiber auch ein Kundenbewertungstool buchen. Damit können die Kunden Shop, Service und Angebot bewerten. Das erfreut die Kunden und schafft Vertrauen bei neuen Besuchern des Internetangebots.

Unternehmenskontakt

www.gepruefte-seite.de ist ein Projekt von
Die SchulungsExperten GmbH & Co. KG
Gniebendorfer Straße 8
06688 Weißenfels – Großkorbetha
Telefon: 034446 / 33 657

E-Mail: kontakt [at] gepruefte-seite.de

Geschäftsführer: Silvio Kahl

Handelsregistereintrag: Handelsregister Stendal, HRB 19196
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE188718139
Steuernummer: 119/237/02077
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
0177-590 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin
http://www.ideengold.de

Abmahngefahren zum Jahresende mit Abmahn-Check von Gepruefte-Seite für Online-Shops und Internetseiten senken – Neuer Pressetext

Die hektische Zeit vor dem Jahresende birgt große Abmahngefahren durch Abmahn-Anwälte. Besser man lässt Internetseite und Online-Shop durchchecken, um das Abmahnrisiko zu senken.

Viele Selbständige, Unternehmer, Freiberufler, Freelancer und Online-Shop-Betreiber haben gerade extrem viel zu tun. Die Kunden möchten noch Geld ausgeben oder Weihnachtsgeschenke kaufen. Und die obligatorischen Jahres-Endarbeiten stehen an.

Was gerade kleinere Selbständige und Einzelkämpfer jetzt nicht gebrauchen können, ist Zusatzstress durch Abmahnungen von Internetseiten und Online-Shops. Die flattern per Post ins Haus und kosten Zeit, Geld und Nerven.

In diesen hektischen Tagen kann es sogar passieren, dass man eine Abmahnung einfach bezahlt, nur um seine Ruhe zu haben – und sich eben auf das Jahresend- und Weihnachtsgeschäft konzentrieren zu können.

Da bietet es sich an, ein bisschen Stress herauszunehmen, und die eigene Internetseite oder den Online-Shop dem Abmahn-Check von www.gepruefte-seite.de zu unterziehen. Die Abmahn-Profis untersuchen bis zu 50 potenzielle Abmahnungspunkte.

Internetseiten sind leichter zu checken, als Online-Shops. Hier geht es um die vollständige und korrekte Anbieterkennung (Impressum). Hier müssen eben alle vorgeschriebenen Angaben vorhanden sein. Fehlt hier z.B. eine E-Mail-Adresse, kann das abgemahnt werden.

Online-Shops bieten viel mehr Angriffspunkte. Deshalb müssen auch mehr Punkte auf den Prüfstand. Wichtig hierbei z.B. die AGBs, der Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf und Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und einiges mehr.

Wenn der Abmahn-Check von Gepruefte-Seite keine negativen Ergebnisse zeigt, bekommt der Kunde einen Bericht – und kann das Gepruefte-Seite-Siegel auf seiner Internetseite oder in seinem Online-Shop verwenden.

Wenn potenzielle Angriffspunkte erkannt wurden, bekommt der Kunde zunächst den Bericht. Nach der Mangelbeseitigung werden Seite oder Shop nochmals unter die Lupe genommen. Ist alles okay, bekommt man ebenfalls das Siegel.

Internetseiten können den Basis- und Shops den Premium-Check machen. Beide bekommen zusätzlich den 12-monatigen Abmahninfodienst und das Kundenbewertungstool, das der Vertrauensbildung dient.

Das gesamte Prüfpaket inklusive Abmahn-Check, Abmahn-Infodienst und Kundenmeinungstool gibt’s bei www.gepruefte-seite.de für Internetseiten ab 12,90 EUR und für Online-Shops ab 24,90 EUR.

Unternehmensinformationen

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann das Abmahnrisiko von Webseiten und Online-Shops gesenkt werden. Seiten und Shops werden überprüft. Ist die Überprüfung erfolgreich, sind Seite oder Shop zertifiziert und können das Gütesiegel „Geprüfte Seite“ nutzen.

Bei Gepruefte-Seite.de gibt es die zwei unterschiedlichen Gütesiegel „Basis“ und „Premium“. Beim Basis-Gütesiegel werden 9 – und beim Premium-Gütesiegel 12 Bereiche unter die Lupe genommen. „Basis“ ist für Internetseiten – „Premium“ für Shops gedacht.

Überprüft werden z.B. Impressum, Anbieterkennzeichnung, Adresse, AGBs, Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf, Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr. Nach der Prüfung von bis zu 50 Kriterien bekommt der Betreiber von Seite oder Shop einen Prüfbericht.

Ist alles in Ordnung, kann das Gütesiegel geführt werden. Auf Wunsch kann der Webseiten- oder Webshop-Betreiber auch ein Kundenbewertungstool buchen. Damit können die Kunden Shop, Service und Angebot bewerten. Das erfreut die Kunden und schafft Vertrauen bei neuen Besuchern des Internetangebots.

Unternehmenskontakt

www.gepruefte-seite.de ist ein Projekt von
Die SchulungsExperten GmbH & Co. KG
Gniebendorfer Straße 8
06688 Weißenfels – Großkorbetha
Telefon: 034446 / 33 657

E-Mail: kontakt [at] gepruefte-seite.de

Geschäftsführer: Silvio Kahl

Handelsregistereintrag: Handelsregister Stendal, HRB 19196
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE188718139
Steuernummer: 119/237/02077
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
0177-590 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin
http://www.ideengold.de

Neuer Pressetext für Gepruefte-Seite: Entspannt ins Weihnachtsgeschäft: Mit dem Abmahn-Check von Gepruefte-Seite für Online-Shops und Internetseiten

Wer entspannte Weihnachtsgeschäfte machen möchte, der sollte den Abmahn-Check von www.gepruefte-seite.de nutzen. Hier werden über 50 potenzielle Abmahnungs-Angriffspunkte gecheckt. Dazu gibt’s Infodienst und Kundenmeinungstool.

Das Weihnachtsgeschäft steht schon in den Startlöchern. Für viele Händler und Online-Shops ist das die verkaufsstärkste Zeit des Jahres. Viel Verkauf bedeutet auch, dass viel zu tun ist. Da sollte man sich nicht mit Abmahnungen herumärgern.

Die Gefahr ist groß, dass ein Online-Shop oder eine Internetseite gerade jetzt ins Visier von Abmahnanwälten gerät. Diese sind permanent dabei, das Internet nach abmahnfähigen Web-Präsenzen zu durchstöbern.

Haben die Abmahnanwälte einen Fehler entdecken, schicken sie sofort einen einfach Abmahnbrief los. Für den Betreiber des Shops oder der Internetseite bedeutet dies Stress, Ärger und Geldverlust. Die Anwälte verdienen damit ca. 400 Millionen Euro im Jahr.

Gerade wer also entspannte Weihnachtsgeschäfte machen möchte – ohne Ärger, Stress und nervige Abmahnungen – der sollte den Abmahn-Service von www.gepruefte-seite.de nutzen. Das kann sich mit Sicherheit rechnen.

Beim Abmahn-Check von Gepruefte-Seite werden bis zu 50 Punkte auf der Internetseite oder im Online-Shop überprüft. Ist alles okay, kann man das Gepruefte-Seite-Prüfsiegel auf seiner Webpräsenz verwenden.

Fällt den Abmahn-Prüfern etwas auf, bekommt der Betreiber einen Bericht mit Veränderungsvorschlägen. Anschließend wird die Seite nochmals überprüft. Verläuft die Prüfung ohne Probleme, gibt’s auch hier das Siegel.

Ebenfalls im Paket enthalten ist der Abmahn-Info-Dienst für 12 Monate und das Kundenmeinungstool oder Kundenbewertungstool. Damit können Kunden die Leistungen auf der Seite bewerten. Das schafft Vertrauen und kann helfen neue Kunden zu gewinnen.

Das gesamte Prüfpaket inklusive Abmahn-Check, Abmahn-Infodienst und Kundenmeinungstool gibt’s bei www.gepruefte-seite.de für Internetseiten ab 12,90 EUR und für Online-Shops ab 24,90 EUR.

Unternehmensinformationen

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann das Abmahnrisiko von Webseiten und Online-Shops gesenkt werden. Seiten und Shops werden überprüft. Ist die Überprüfung erfolgreich, sind Seite oder Shop zertifiziert und können das Gütesiegel „Geprüfte Seite“ nutzen.

Bei Gepruefte-Seite.de gibt es die zwei unterschiedlichen Gütesiegel „Basis“ und „Premium“. Beim Basis-Gütesiegel werden 9 – und beim Premium-Gütesiegel 12 Bereiche unter die Lupe genommen. „Basis“ ist für Internetseiten – „Premium“ für Shops gedacht.

Überprüft werden z.B. Impressum, Anbieterkennzeichnung, Adresse, AGBs, Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf, Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr. Nach der Prüfung von bis zu 50 Kriterien bekommt der Betreiber von Seite oder Shop einen Prüfbericht.

Ist alles in Ordnung, kann das Gütesiegel geführt werden. Auf Wunsch kann der Webseiten- oder Webshop-Betreiber auch ein Kundenbewertungstool buchen. Damit können die Kunden Shop, Service und Angebot bewerten. Das erfreut die Kunden und schafft Vertrauen bei neuen Besuchern des Internetangebots.

Unternehmenskontakt

www.gepruefte-seite.de ist ein Projekt von
Die SchulungsExperten GmbH & Co. KG
Gniebendorfer Straße 8
06688 Weißenfels – Großkorbetha
Telefon: 034446 / 33 657

E-Mail: kontakt [at] gepruefte-seite.de

Geschäftsführer: Silvio Kahl

Handelsregistereintrag: Handelsregister Stendal, HRB 19196
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE188718139
Steuernummer: 119/237/02077
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
0177-590 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin
http://www.ideengold.de

Große Hilfe für kleinere Unternehmen: Der Abmahn-Check von Gepruefte-Seite für Webseiten und Shops – IDEENGOLD textet neue Pressemeldung für Gepruefte-Seite

Besonders kleinere Unternehmen mit Webseite und Online-Shop profitieren von Abmahn-Check, Infodienst und Kundenmeinungstool durch www.gepruefte-seite.de Sie sparen Zeit, Geld und Ärger.

Was haben ein Kanzlei-Consultant, ein Containerdienst und eine Ferienwohnung im Harz gemeinsam? Ganz einfach: Die Internetseiten dieser kleineren Unternehmen wurden von www.gepruefte-seite.de gecheckt und zertifiziert.

Genau diese Unternehmen stehen sonst ziemlich alleine da, wenn sie ihre Internetseite oder ihren Online-Shop vor ärgerlichen, überflüssigen und teuren Abmahnungen schützen möchten. Eine Prüfung ist sonst mit einigen Kosten verbunden.

Denn: Es ist ja dringend erforderlich, dass erfahrene Experten für Internetrecht und Abmahnungen über die Seite oder den Shop schaut. Dabei sind viele Punkte und Veränderungen in der Rechtsprechung zu beachten.

Für kleinere Unternehmer, Selbständige, Freiberufler, Anwälte, Ärzte und viele Einzelkämpfer mehr, ist eine solche Überprüfung nicht selbst zu schaffen. Da fehlen einfach Zeit und Wissen. Da müssen die Abmahn-Experten von www.gepruefte-seite.de an den Start.

Dieser Service bietet große Hilfe für kleinere Unternehmen. Gepruefte-Seite checkt Seite und Online-Shop. Dabei werden bis zu 50 Punkte untersucht, wie z.B. die Anbieterkennung, die AGBs, die Widerrufsbelehrung, die Lieferbedingungen und vieles mehr.

Dabei kommt es darauf an, eine Seite mit den Augen eines potenziellen Abmahn-Anwalts zu betrachten. Nebenbei gesagt verdienen die sich eine goldene Nase: Pro Jahr sollen sie 400 Millionen Euro mit einfachen Abmahnbriefen verdienen.

Ist der Webseiten- oder Shop-Check erfolgreich, bekommt der Anbieter einen Prüfbericht – und kann das Gütesiegel von www.gepruefte-seite.de auf seiner Seite einbinden und führen. Damit kann jeder erkennen, dass man hier auf der sicheren Seite ist.

Im Preis enthalten ist zudem ein 12-monatiger Abmahn-Infodienst und ein Kundenmeinungstool. Das Gesamtpaket inklusive Abmahn-Check, Abmahn-Infodienst und Kundenmeinungstool gibt’s für Internetseiten ab 12,90 EUR und für Online-Shops ab 24,90 EUR.

 

Unternehmenskontakt

www.gepruefte-seite.de ist ein Projekt von
Die SchulungsExperten GmbH & Co. KG
Gniebendorfer Straße 8
06688 Weißenfels – Großkorbetha
Telefon: 034446 / 33 657

E-Mail: kontakt [at] gepruefte-seite.de

Geschäftsführer: Silvio Kahl

Handelsregistereintrag: Handelsregister Stendal, HRB 19196
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE188718139
Steuernummer: 119/237/02077
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
0177-590 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin

TEXTER, WERBETEXTER, ONLINE TEXTER & PRESSETEXTER

 

Unternehmensinformationen

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann das Abmahnrisiko von Webseiten und Online-Shops gesenkt werden. Seiten und Shops werden überprüft. Ist die Überprüfung erfolgreich, sind Seite oder Shop zertifiziert und können das Gütesiegel „Geprüfte Seite“ nutzen.

Bei Gepruefte-Seite.de gibt es die zwei unterschiedlichen Gütesiegel „Basis“ und „Premium“. Beim Basis-Gütesiegel werden 9 – und beim Premium-Gütesiegel 12 Bereiche unter die Lupe genommen. „Basis“ ist für Internetseiten – „Premium“ für Shops gedacht.

Überprüft werden z.B. Impressum, Anbieterkennzeichnung, Adresse, AGBs, Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf, Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr. Nach der Prüfung von bis zu 50 Kriterien bekommt der Betreiber von Seite oder Shop einen Prüfbericht.

Ist alles in Ordnung, kann das Gütesiegel geführt werden. Auf Wunsch kann der Webseiten- oder Webshop-Betreiber auch ein Kundenbewertungstool buchen. Damit können die Kunden Shop, Service und Angebot bewerten. Das erfreut die Kunden und schafft Vertrauen bei neuen Besuchern des Internetangebots.

Neuer Pressetext für Gepruefte-Seite: Abmahn-Check inklusive Kundenbewertungstool bzw. Kundenmeinungstool bei www.gepruefte-seite.de

Wer den professionellen Abmahn-Check von www.gepruefte-seite.de bucht, bekommt ein attraktives Kundenbewertungstool bzw. Kundenmeinungstool kostenlos dazu. Es ist leicht auf Internetseite und Online-Shop installierbar. Mit dem Service von Gepruefte-Seite kann das Abmahnrisiko gesenkt – und die Attraktivität der Seite für Neukunden erhöht werden.

Kundenmeinungen und Kundenbewertungen sind sehr beliebt, weil sie blitzschnell Vertrauen zu einem Online-Angebot aufbauen können. Sieht ein neuer Seitenbesucher, dass viele Besucher oder Kunden das Angebot positiv bewertet haben, schenken Sie dieser Internetseite oder diesem Online-Shop mehr Vertrauen.

Vertrauen ist eine der wichtigsten Währungen im Internet. Das gilt besonders für Online-Shops. Wer hier mit guten Bewertungen seiner Kunden glänzen kann, kann neue Kunden leichter gewinnen, als Seiten, auf denen sich kein sofort sichtbares Kundenbewertungssystem befindet.

Der Abmahn-Check und das Kundenbewertungstool von www.gepruefte-seite.de richtet sich in erster Linie an kleine Unternehmen, Freiberufler, Selbständige, Vereine – einfach alle, die mehr Sicherheit und Vertrauen haben möchten, dafür aber nicht so viel Geld in die Hand nehmen möchten oder können.

Um gerade dieser Zielgruppe das Leben zu erleichtern, hat sich www.gepruefte-seite.de einen besonderen Service ausgedacht. Um Internetseite und Online-Shop vor ungerechtfertigten negativen Bewertungen zu schützen, werden diese erst nach einer redaktionellen Überprüfung durch Gepruefte-Seite veröffentlicht.

Einbau und Nutzung des Kundenmeinungstools ist für Kunden von Gepruefte-Seite kostenlos. Wer den Abmahn-Check und Abmahn-Infodienst bucht, bekommt das Kundenmeinungstool zur Verfügung gestellt – und kann es ganz einfach auf der eigenen Online-Präsenz installieren und nutzen.

Das Kundenmeinungstool wird mit einem Bewertungslink verlinkt. Alle Bewertungen werden vom Tool gesammelt und online angezeigt. So können die Besucher sehen, welche Durchschnittsnote die Online-Präsenz, die Internetseite, der Online-Shop oder der Service bisher bekommen haben.

Das 12-monatige Gesamtpaket inklusive Abmahn-Check, Abmahn-Infodienst und Kundenmeinungstool gibt’s für Internetseiten ab 12,90 EUR und für Online-Shops ab 24,90 EUR.

Unternehmensinformationen

Mit dem Service von www.gepruefte-seite.de kann das Abmahnrisiko von Webseiten und Online-Shops gesenkt werden. Seiten und Shops werden überprüft. Ist die Überprüfung erfolgreich, sind Seite oder Shop zertifiziert und können das Gütesiegel „Geprüfte Seite“ nutzen.

Bei Gepruefte-Seite.de gibt es die zwei unterschiedlichen Gütesiegel „Basis“ und „Premium“. Beim Basis-Gütesiegel werden 9 – und beim Premium-Gütesiegel 12 Bereiche unter die Lupe genommen. „Basis“ ist für Internetseiten – „Premium“ für Shops gedacht.

Überprüft werden z.B. Impressum, Anbieterkennzeichnung, Adresse, AGBs, Datenschutz, Verweise und Links, Lieferbedingungen, Widerruf, Rückgabe, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr. Nach der Prüfung von bis zu 50 Kriterien bekommt der Betreiber von Seite oder Shop einen Prüfbericht.

Ist alles in Ordnung, kann das Gütesiegel geführt werden. Auf Wunsch kann der Webseiten- oder Webshop-Betreiber auch ein Kundenbewertungstool buchen. Damit können die Kunden Shop, Service und Angebot bewerten. Das erfreut die Kunden und schafft Vertrauen bei neuen Besuchern des Internetangebots.

Unternehmenskontakt

www.gepruefte-seite.de ist ein Projekt von
Die SchulungsExperten GmbH & Co. KG
Gniebendorfer Straße 8
06688 Weißenfels – Großkorbetha
Telefon: 034446 / 33 657

E-Mail: kontakt [at] gepruefte-seite.de

Geschäftsführer: Silvio Kahl

Handelsregistereintrag: Handelsregister Stendal, HRB 19196
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE188718139
Steuernummer: 119/237/02077

IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
0177-590 75 245
thorsten.simon@ideengold.de

Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin

TEXTER, WERBETEXTER, ONLINE TEXTER & PRESSETEXTER